0800 - 44 22 100 info@detektive.com
      Kunden benötigen ein berechtigtes Interesse im Sinne des Datenschutzgesetzes.

      Berechtigtes Interesse – was ist genau darunter zu verstehen?

      Wann besteht ein berechtigtes Interesse?

      Ein berechtigtes Interesse besteht gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz und muss der Detektei vorgelegt werden. Das berechtigte Interesse kann auch durch einen Rechtsanwalt gegenüber der Detektei anwaltlich versichert werden. Berechtigtes Interesse – oder nicht?

      Ein berechtigtes Interesse liegt zum Beispiel dann vor, wenn ein Kunde der Detektei darlegt, dass er die personenbezogenen Daten benötigt um einen Mahnbescheid zustellen zu lassen.

      Anfrage zum Thema an uns senden

      Hotline

      Jetzt kostenlos anrufen:

      0800 - 44 22 100

      Infoline - persönliche Gesprächspartner

      Telefonische Beratung und Auftragsannahme durch unsere Experten verschiedener Fachgebiete in der Einsatzleitstelle Dorsten.

      Share This