Menschenmenge als Symbol für die Personensuche durch Detektive

Personensuche

Sie sind auf der Suche nach einer bestimmten Person, etwa einer alten Freundin oder Freund, den leiblichen Eltern oder einem aus den Augen verlorenen Familienmitglied? Oder sind Sie als Unternehmen auf offenen Forderungen sitzen geblieben, weil der Schuldner in einer Nacht- und Nebelaktion untergetaucht ist? Mit uns haben Sie bei der Personensuche einen starken Partner an Ihrer Seite.

Sie haben Fragen, wie Detektive Personen aufspüren?

Bitte lasse dieses Feld leer.

Hotline

Jetzt kostenlos anrufen:

0800 - 44 22 100

Infoline - persönliche Gesprächspartner

Telefonische Beratung und Auftragsannahme durch unsere Experten verschiedener Fachgebiete in der Einsatzleitstelle Dorsten.

Suche nach Personen kann in vielen Fällen angeraten sein

Die Gründe, weshalb Menschen von jetzt auf nachher auf scheinbar spurlose Weise verschwinden, können äußerst vielfältig sein. Im privaten Lebensbereich kann etwa die Forderung von Unterhalt, die Geltendmachung einer Rente oder eine ausstehende Erbschaft Anlass einer Personensuche sein. Erforderlich kann diese aber auch dann werden, wenn sich Familienmitglieder über viele Jahre hinweg auseinandergelebt haben und nunmehr wieder den Kontakt zueinander suchen. Denkbar ist in diesem Zusammenhang etwa eine frühkindliche Adoption, ein Arbeitsgesuch in einem fernen Land oder ein nicht ausgeräumter Streit.

Wie viele Personen werden täglich vermisst?

Bei angespannten Familienverhältnissen kommt es zudem nicht selten dazu, dass Jugendliche, Erwachsene oder auch Kinder aufgrund einer Kurzschlussreaktion einfach „ausreißen“. Laut Statistik werden allein in Deutschland täglich etwa 200 Personen als vermisst gemeldet. Etwa drei Prozent können auch nach über einem Jahr nicht aufgefunden werden.

Doch auch für Unternehmen kann eine Personensuche angeraten sein, etwa weil ein Vertragspartner seine Schulden nicht begleichen möchte und sich deshalb “ aus dem Staub“ macht. Daneben kann es vorkommen, dass ein eigener Mitarbeiter Betriebseigentum und Firmendaten entwendet, hohe Geldsummen veruntreut oder Urheberrechte verletzt. Um diese Kriminellen zur Rechenschaft ziehen zu können, muss oftmals zunächst deren Versteck ausfindig gemacht werden.

Detektive sind oft die besseren Personensucher

Eventuell haben Sie sich bereits selbst darum bemüht, den tatsächlichen Aufenthaltsort oder die derzeitige Anschrift der gesuchten Person zu finden. Leider ist dies jedoch längst nicht immer einfach. Oft wissen die Betroffenen nicht, wo sie mit der Suche überhaupt beginnen sollen. Erschwerend kommt hinzu, dass viele Behörden nicht besonders auskunftsfreudig sind und sich Sprachbarrieren sowie länderspezifische Vorschriften als unüberwindbare Hürden herausstellen. Selbst die Polizei kann hier je nach Fall nur eingeschränkt helfen, wobei die Ermittlungen oftmals zu viel Zeit in Anspruch nehmen.

Diese Umstände machen die Suche nach einer Person mit Hilfe einfacher und konventioneller Methoden oft nutzlos. Einer Detektei stehen dagegen im Rahmen der Personensuche ganz andere Mittel zur Verfügung. Zunächst informiert sich der Detektiv zu Beginn der Ermittlungen detailliert über die gesuchte Person und deren Gewohnheiten. Ferner werden Dokumente ausgewertet, in Datenbanken recherchiert und Menschen aus dem persönlichen Umfeld befragt. Um den Fall erfolgreich abzuschließen, gehen die Ermittler jeder Spur nach, möge diese auf den ersten Blick auch noch so klein und unscheinbar erscheinen. Bei der zielorientierten Suche bedienen sich die Profis zudem modernster Methoden sowie eines internationalen Netzwerks. Wir haben dabei spezielle Vorgehensweisen sowie Konzepte entwickelt, die sich über die Jahre als überaus effektiv erwiesen haben.

Personensuche Deutschland

Die meisten Fälle bei der Suche nach Personen spielen sich in Deutschland ab. Flächendeckend von Berlin bis München arbeiten wir als Dienstleister für Banken, Hausverwaltungen, Vermieter, Rechtsanwälte und privaten Kunden und suchen sehr erfolgsorientiert nach den aktuellen Anschriften der abgetauchten Personen. Überall in der ganzen Bundesrepublik werden wir für Sie mit Hilfe unseres Netzwerkes für Sie aktiv.

Personensuche weltweit

Aber nicht nur in Deutschland sind wir für Sie da. Überall in der Welt gehen wir für Sie auf die Suche nach vermissten oder unbekannt verzogenen Personen. Das gilt nicht nur für Nachbarländer wie die Niederlande, Österreich, die Schweiz, Frankreich oder Polen, sondern auch für Länder wie die USA, England oder Australien, und auch für Länder wie Russland oder die Ukraine. Weil die Personensuche weltweit anders abläuft ist es notwendig, bei jedem einzelnen Suchauftrag individuell im Vorfeld die Machbarkeit zu analysieren. Hierzu benötigt der ermittelnde Privatdetektiv zunächst die Informationen zur gesuchten Person und kann dann analysieren, ob die Suche erfolgversprechend sein kann.

Personensuche nach Telefonnummer

Manchmal gibt es von der zu suchenden Person nur wenige Angaben. Mitunter liegt nur eine Telefonnummer oder eine Handynummer vor. Auch in solchen Fällen ist es manchmal möglich, die Adresse der Person zu ermitteln. Genau weiß man das aber im Vorfeld nie. Sinn ergibt ein solcher Suchauftrag aber meist nur dann, wenn die Nummer noch aktiv ist und angerufen werden kann. Eine Ortung via Handynummer ist allerdings grundsätzlich nicht möglich.

Personensuche im Internet

Grundsätzlich können Sie vor der Beauftragung einer Detektei immer erst im Internet versuchen, die Person ausfindig zu machen. Quellen wie das online Telefonbuch oder Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo liefern manchmal Ergebnisse. Auch Personensuchmaschinen im Internet wie Yasni oder Peekyou können hilfreich sein. Aber seien wir realistisch: Sie können nicht erwarten, dass der abgetauchte Schuldner Ihnen den Gefallen getan hat und sich im Internet „umgemeldet“ hat. Auch die Nachfrage beim Einwohnermeldeamt ist meist ziemlich sinnlos, denn der Schuldner meldet sich oft nicht ordnungsgemäß um. Daher ist die Personensuche im Internet nur für sehr einfach gelagerte Fälle geeignet. In allen anderen Fällen sind Detektive die aussichtsreichere Option.

Gibt es eine kostenlose Personensuche?

Bei Fällen aus der Kriegszeit hilft der Suchdienst des Roten Kreuzes kostenlos. Wenn es aber um die verlorene Jugendliebe, um den verzogenen Zeugen oder den abgetauchten Schuldner geht, dürfen Sie nicht erwarten, dass jemand die Suche gratis machen kann. Detektive sind Dienstleister, die für Ihre Arbeit fraglos ein Honorar einfordern müssen. Bitte haben Sie also Verständnis dafür, dass wir keine kostenlosen Personensuchen vornehmen können.

Örtliche Personensuche

Das Wesen der Suche nach Personen besteht in der örtlichen Verfügbarkeit von Ressourcen zur Suche. Je besser diese Ressourcen sind, desto höher sind die Erfolgsaussichten, eine Person finden zu können. Durch unser straffes Netzwerk an Privatermittlern in ganz Deutschland und auch in vielen Teilen dieser Welt sind wir für Sie in der Lage, eine örtliche Personensuche an nahezu jedem von Ihnen gewünschten Ort durchzuführen.

Wir begeben uns für Sie gerne auf die Suche

Unsere Detektei  kann in puncto Personensuche auf eine langjährige Erfahrung und eine hohe Erfolgsquote verweisen. Dabei ist es unerheblich, ob die jeweilige Person irgendwo in Deutschland, innerhalb Europas oder aber am anderen Ende der Welt vermutet wird – denn unser Team von verdeckten Ermittlern ist länderübergreifend und somit weltweit für Sie im Einsatz. Die Ermittlungen und Observationen werden hierbei diskret und unter Beachtung sämtlicher gesetzlicher Vorschriften durchgeführt. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Anschriftenermittlung und Zeugensuche behilflich. Lassen Sie sich durch unser kompetentes Team kostenlos und unverbindlich beraten und erfahren Sie, welche Möglichkeiten der Personensuche in Ihrem Fall bestehen. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf. Auf Ihren Wunsch werden wir unsere Ermittlungstätigkeit zeitnah aufnehmen.

Teilen Sie uns mit, wen Sie suchen. Rufen Sie jetzt an, wir beraten Sie über die Optionen.

Ihre kostenlose Hotline:

0800 – 44 22 100

Share This