Wirtschaftsdetektiv ermittelt für Sie

Wirtschaftskriminalität ist jedes Jahr aufs Neue die Ursache für Schäden in Milliardenhöhe. Werksspionage, Betrug, Mitarbeiterdiebstahl, Fälle von Plagiaten oder Know-how-Diebstahl sind nur ein paar der Themen, die oft auch in mittelständischen Betrieben ein Risiko sind. Hier liegt das Haupttätigkeitsfeld für eine Wirtschaftsdetektei.

Eine erfahrene Wirtschaftsdetektei beschafft Ihnen klares Beweismaterial. Zudem berät sie Sie auch im Sektor der Verbrechensprävention in Ihrem Betrieb. Wenn Sie Beweismaterial benötigen, mit dem Sie als Arbeitgeber beispielsweise in einem Prozess vor dem Arbeitsgericht punkten wollen,  benötigen Sie die Hilfe von Profis. Seit Jahrzehnten sind die Experten aus unserem Ermittlerteam, zuverlässige Partner der Wirtschaft und Industrie.

Schwerpunkte der Tätigkeit unserer Detektei liegen auf dem Sektor des Gesundheitswesens. So ermitteln die Mitarbeiter unserer Detektei speziell bei Erschleichung von Lohnfortzahlung durch vorgetäuschte Krankheit.

Auch die Versicherungswirtschaft ist zunehmend betroffen von dem Schaden, der durch das Erschleichen von Leistungen aus Versicherungen entsteht. Insbesondere die Sektoren BUZ, KTG und PV verursachen erhebliche Schäden. Hier können die Detektive aus unserem Unternehmen effektive Hilfe anbieten – und das bundesweit.

Sie benötigen mehr Informationen zur Wirtschaftsdetektei?

Bitte lasse dieses Feld leer.

Hotline

Jetzt kostenlos anrufen:

0800 - 44 22 100

Infoline - persönliche Gesprächspartner

Telefonische Beratung und Auftragsannahme durch unsere Experten verschiedener Fachgebiete in der Einsatzleitstelle Dorsten.

Professionelle Wirtschaftsdetektei für Ihre Anliegen

Ist Ihnen eigentlich schon einmal aufgefallen, dass die klassischen Detektiv Romane oder die verfilmten Detektivgeschichten ursprünglich vor mindestens 100 Jahren und früher entstanden sind? Zum Beispiel sind ja „Schuld und Sühne“ von Fjodr Dostojewski, „Auguste Dupin“ von Edgar Allan Poe oder „Sherlock Holmes“ von Arthur Conan Doyle tatsächlich schon recht betagt.

Entstehen konnten diese fiktiven Fälle über einen Detektiv in der Literatur nur, weil die Realitäten zur Zeit ihrer Entstehung ebenso waren, wie es beschrieben wird: Ungeregelt, wild, wenig durchorganisiert. Vor allem war die Rechtsprechung im beschriebenen Zeitraum absolut unterentwickelt – zumindest im Vergleich zu der heutigen Situation.

Mit der Realität des heutigen Ermittlungsalltags eines Wirtschaftsdetektivs, haben diese Bücher nicht mehr viel gemein. Ein heutiger professioneller Wirtschaftsdetektiv war seinerzeit weder existent noch vorstellbar. Die Zeiten haben sich geändert und damit auch die Aufgaben von Wirtschaftsermittlern.

Der Titel „Detective“ in Amerika bedeutet übrigens ursprünglich nicht Detektiv oder Privatdetektiv wie in unserem heutigen Sprachverständnis. „Detective“ heißt einfach so viel wie: „Kriminalbeamter“. Der Begriff Wirtschaftsdetektiv ist im amerikanischen Sprachverständnis so nicht gegeben. Eine Unterscheidung zwischen Wirtschaftsdetektiv und Privatdetektiv erfolgt dort nicht. Der Detektiv heißt zumeist Private Investigator.

Die Schwerpunkte unserer Wirtschaftsdetektei

Weitere Eckpfeiler unserer Wirtschaftsdetektei sind:

Je besser generell die Aufklärung von Straftaten gelingt, desto erfindungsreicher werden die Kriminellen. Illegale Handlungen und Tätigkeiten, die enormen Schaden anrichten, lassen sich immer schwieriger nachweisen. Auch für eine Wirtschaftsdetektei wird es nicht leichter. Allein die verbotene Korruption richtet weltweit pro Jahr Schäden in Höhe von etwa 100 Milliarden US Dollar an. Das schätzen Weltbank und Transparency International. Der höchste Schaden betrifft arme Länder, die sich solche Verluste doch am wenigsten leisten können.

Auszug eines Einsatzbeispiels: „…so wurde uns zugetragen, dass jemand ein Fahrrad kaufen wollte und dabei erst nach dem zweiten Anlauf an einen seriösen Fahrradhändler geraten ist…“ – weiter in unsere Fallstudien der Wirtschaftsdetektei.

Korruption ist leider nicht der einzige teure Schwachpunkt. Es gibt eine Fülle von anderen Gründen für das Ermitteln in der Wirtschaft durch eine Wirtschaftsdetektei. Das fängt bei kleinen Betrügereien an: Versicherungsbetrug, Spesenbetrug, Lohnfortzahlungsbetrug – die Aufzählung lässt sich beliebig fortsetzen. Allen ist gemeinsam: Es handelt sich um Wirtschaftskriminalität. So hart das Wort klingen mag: Hier gibt es nichts zu beschönigen. Und es gibt keinen Betrieb, der absolut sicher sein kann, dass er davon verschont bleibt.

Unsere Detektei ist besonders erfolgreich auf dem Gebiet der Ermittlungen bei Wirtschaftdelikten. Wir haben hier auf dieser Seite nur die wichtigsten Sachgebiete aufgeführt.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass in Ihrem Unternehmen Dinge passieren, denen man mit der Hilfe einer spezialisierten Wirtschaftsdetektei nachgehen sollte, rufen Sie uns einfach an. Auch dann, wenn Ihr Sachgebiet nicht in der Aufzählung unserer Leistungen enthalten sein sollte.

Und noch etwas: Bedenken Sie bitte, dass solche Aktionen delikat sind. Sie erfordern daher besondere Vorgehensweisen. Machen Sie die Ermittlung deshalb bitte nicht selber! Beauftragen Sie einen Profi mit langjähriger Erfahrung für eine Wirtschaftsermittlung. So kommen auch Sie durch dessen Einsatz an die Beweise, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen.

Die Mitarbeiter unserer Detektei sind erfahrene Spezialisten aus vielen verschiedenen Fachgebieten. Darunter sind ehemalige Kriminalbeamte und erfahrene Ermittler aus anderen Bereichen. Die Möglichkeiten reichen vom normalen Detektei-Einsatz bis hin zu komplexen Aktionen mit high-tech-Ausrüstung in der Technik.

Als Detektei sind wir bundesweit aufgestellt, von Berlin über Frankfurt bis Köln. Bei Bedarf stehen wir Ihnen als Auftraggeber auch international im Ausland zur Verfügung. Egal ob Sie eine Wirtschafts- oder Privatdetektei benötigen – bei Detektive.com sind Sie in guten Händen.

Wenn Sie also Hilfe von einem Detektiv brauchen – zögern Sie nicht, uns anzusprechen!

Share This