Ein Detektiv bei der Observation

Observationen aller Art

Unsere Detektei hat als absolutes Spezialgebiet die Observation. Gemeint ist damit die unauffällige Beobachtung von Personen und Handlungsabläufen durch erfahrene Detektive. Ziel der Observation ist die Dokumentation von Geschehnissen in klarer Form. Diese Dokumentation erfolgt mittels eines detailgenauen Berichts, der exakt darstellt, was während der Beobachtung festgestellt wurde und die Erkenntnisse minutengenau auflistet. Durch die Observationen erhalten Sie Gewissheit und Beweismittel.

Sie benötigen mehr Informationen, wie ein Detektiv für Sie observieren kann?

Bitte lasse dieses Feld leer.

Hotline

Jetzt kostenlos anrufen:

0800 - 44 22 100

Infoline - persönliche Gesprächspartner

Telefonische Beratung und Auftragsannahme durch unsere Experten verschiedener Fachgebiete in der Einsatzleitstelle Dorsten.

Überwachung und Personenbeobachtung

Unter Observationen verstehen Detektive die zielgerichtete Beobachtung von Personen oder Objekten zur Wahrung der berechtigten Interessen der Klienten. Observationen können unumgänglich werden, wenn andere Ermittlungsmaßnahmen erschöpft oder nicht erfolgversprechend sind.

Sie ermöglichen eine exakte Protokollierung von Tagesabläufen, die Ermittlung von Kontakte, sowie eine Einschätzung bestimmter Verhaltensweisen. Darüber hinaus dokumentieren Observationen auch Ereignisse wie Sachbeschädigung und Diebstahl innerhalb und außerhalb von Objekten aller Art. Häufigstes Beispiel für eine Observation ist aber die Beobachtung eines krankgeschriebenen Mitarbeiters bei Verdacht auf Blaumachen.

Bei jeder Beobachtung ist es in der Regel von äußerster Wichtigkeit für die Detektive, im Verborgenen zu arbeiten. Das Instrument der Observation setzt deshalb immer eine genaue und umfassende Vorbereitung voraus .Die Mitarbeiter unserer Detektei ermitteln und analysieren im Vorfeld relevante Eckdaten, wie beispielsweise eine genaue Recherche der betreffenden Örtlichkeiten oder des zu erwartenden sozialen oder beruflichen Umfelds der zu observierenden Person/en.

Die anschließende professionelle Analyse ermöglicht uns dann eine exakte Einschätzung der erforderlichen Maßnahmen. So wird zum Beispiel in Absprache mit dem jeweiligen Klienten bestimmt, wie viele und welche unserer Detektive, vom allgemeinen Erscheinungsbild und speziellen Fachwissen ausgehend, am geeignetsten sind, in der jeweiligen Angelegenheit höchst effizient und erfolgversprechend tätig zu sein. Übrigens werden Observationen meist im Team von mindestens zwei Detektiven in zwei Fahrzeugen zeitgleich ausgeführt. Allerdings gibt es auch Observationen, wo weit mehr Kräfte eingesetzt werden müssen. Manchmal reicht auch ein Detektiv, wenn die Ausgangssituation es zulässt.

Da jeder Auftrag individuell ist, wird er von uns auch so behandelt. Wir überlassen nichts dem Zufall und sind stets bemüht, wenn gewünscht in enger Zusammenarbeit mit dem Klienten oder seinem Rechtsanwalt, zielorientiert zu arbeiten, um nicht unnötig Kosten zu produzieren.

Moderne Standards bei Observationen und Verwertbarkeit der Erkenntnisse vor Gericht

Unsere Mitarbeiter sind mit den modernen technischen Hilfsmitteln ausgestattet und dokumentieren alle Feststellungen mittels Foto oder Videoaufnahmen, soweit Situation und Örtlichkeiten dies zulassen. Sie sind mit ausreichend motorisierten unauffälligen Fahrzeugen ausgestattet und verfügen über das notwendige Know-how zur Durchführung von verdeckten Observationen.

Dabei bewegen wir uns stets im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und selbstauferlegten Regeln. So ist z.B. der Einsatz von Aufnahmegeräten in privaten Räumen der Zielpersonen nicht erlaubt und wird von uns auch nicht angewandt. Wir gewährleisten hierdurch die Verwertbarkeit unserer Feststellungen und Ermittlungsergebnisse bei möglichen gerichtlichen Auseinandersetzungen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit als objektive Zeugen vor Gericht zur Verfügung.

Da wir Dienstleistungen anbieten und nach Zeitaufwand bezahlt werden, unabhängig vom Ergebnis der Ermittlungen, haben wir kein persönliches Interesse daran, zugunsten einer Partei auszusagen. Dies erhebt uns in den Stand des objektiven Zeugen, der vor Gericht auch als solcher anerkannt wird.

Allerdings werden, nach unserer Erfahrung, über 70 Prozent der Fälle dank unserer Ermittlungsergebnisse außergerichtlich beigelegt. Auch beim Erreichen einer solchen Lösung sind wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung behilflich.

Detektiv Kosten für Personenbeobachtung

Natürlich interessiert es jeden Kunden, welche Kosten die Observation durch eine Detektei mit sich bringt. Bedauerlicherweise ist diese Frage aber in den meisten Fällen nicht exakt im Vorfeld zu beantworten. Das liegt daran, weil die Detektiv Kosten für die Observation vom Aufwand und der eingesetzten Personalstärke abhängen.  Eine Observation ist in der Regel ein offener Prozess, bei dem sich nicht absehen lässt, wie lange der Detektiv observieren muss und welche Strecken dabei zurückgelegt werden. Beide Faktoren sind aber neben der Zahl der für die Observation im speziellen Einzelfall notwendigen Detektive entscheidend für den Kostenplan.

Um eine Kosteneinschätzung für eine Observation vornehmen zu können, sollten Sie jetzt das Gespräch mit unserer Detektei suchen und sich beraten lassen. Am Ende des Gesprächs erhalten Sie dann einen Kostenvoranschlag für den Einsatz.

Allgemeines zur Observation

„Observare“ ist Latein und heißt beobachten. Und genau das ist eine der wichtigsten Aufgaben, die eine Detektei lösen muss. Beim Beobachten werden Informationen gesammelt – und es ist keine Rede davon, dass sogleich gehandelt wird.

Damit wird auch klar, wie die Reihenfolge in dem Verhältnis zwischen einer Detektei und dem beauftragenden Kunden ist: der Kunde beauftragt eine Detektei mit der Beobachtung von bestimmten Vorgängen, und der Kunde entscheidet dann nach Erhalt des Informationen von der Detektei, wie es weitergehen soll.

Eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für diese Beobachtungen ist also die absolute Zuverlässigkeit, die Korrektheit der Berichte, die von der Detektei ausgegeben werden.

Zutreffende Beobachtungen basieren auf sehr großer Geduld und Erfahrung. Wer je in einem Forschungsprojekt gearbeitet hat, der weiß, dass der größte Feind einer jeden Forschung die Ungeduld ist. Mit Ungeduld zusammengetragene Beobachtungsergebnisse taugen nicht viel.

Unsere Detektive haben in den Jahren ihrer Aktivität Mittel und Methoden entwickelt, die sicherstellen sollen, dass die Observation von Zielpersonen unentdeckt bleibt. Was nützt die beste Strategie, wenn der Beobachtete das merkt? Diese Beschattungen sind sehr schwer durchzuführen, und sie erfordern vom Beschatter sehr große Umsicht und Vorsicht.

Wenn Sie uns den Auftrag zum Beobachten einer oder mehrerer Zielpersonen geben, müssen wir darum bitten, dass Sie uns so viele Informationen zur Zielperson, die beobachtet werden soll, wie möglich geben, damit unserer eigenen Vorkehrungen angemessen sind.

Sprechen Sie uns an, und wir machen einen Plan zusammen!

Oder rufen Sie gleich kostenlos an, ein Detektiv berät Sie unverbindlich und diskret:

0800 – 44 22 100

Share This