0800 - 44 22 100 info@detektive.com
Privatdetektive kalkulieren die Detektivkosten für Sie

Kosten für einen Privatdetektiv – Infos zu den Preisen

Die Kosten für einen Detektiv lassen sich in vielen Fällen im Vorfeld eines Auftrags nicht exakt beziffern. Der Grund liegt darin, weil zahlreiche Faktoren die Detektiv Preise beeinflussen.

In aller Regel sind die Detektivkosten im Verhältnis zum Schaden durch Täter gering. Denken Sie an die Einbußen beim Umsatz oder dem Imageverluste aufgrund von

Führen die Ermittlungen einer Detektei zu einem erfolgreichen Abschluss, sind die Kosten zumeist von der Gegenpartei zu tragen.

Im Privatleben lässt sich durch Detektive gewonnenes Wissen kaum mit Geld aufwiegen. Zu wertvoll sind die im Auftrag ermittelten Informationen, denn Detektive bringen die ungeschönte Wahrheit ans Tageslicht.

Un ganz wichtig: Ein guter Detektiv kommt Sie günstiger, weil er ein Ergebnis schneller erbringt als ein mittelmäßiger, auch wenn der gute einen höheren Stundensatz hat. Unter dem Strich entstehen Ihnen weniger Kosten.

Sie haben Fragen, was die Bearbeitung Ihres Falles kostet?

Hotline

Jetzt kostenlos anrufen:

0800 - 44 22 100

Infoline - persönliche Gesprächspartner

Telefonische Beratung und Auftragsannahme durch unsere Experten verschiedener Fachgebiete in der Einsatzleitstelle Dorsten.

Berechnung der Detektivkosten

Seitens des Gesetzgebers gibt es für Detektive keine Vorgaben, in welchem Rahmen sich das Honorar und damit die Detektiv Kosten zu bewegen haben. Demnach gestaltet jede Detektei eigene Detektiv-Honorare. Die Höhe der Detektiv Kosten hängt maßgeblich ab von:

  • Aufwand bei den Ermittlungen
  • erforderliche Personalkapazität
  • Qualifikation und Ausrüstung
  • Einsatzort (Inland oder Ausland)
  • technische Ausstattung.

Erfahren Sie in einer kostenlosen Erstberatung mehr zu den Preisen und den voraussichtlichen Kosten.

Obwohl es keine einheitliche Methode der Abrechnung für jeden einzelnen Auftrag einer Detektei gibt, haben sich über die Jahre marktübliche Preise ergeben, die viele Detekteien umsetzen. Die Detektiv-Verbände Bund Internationaler Detektive und Bundesverband Deutscher Detektive haben eigene Richtlinien herausgegeben. An diesen Privatdetektiv Preisen orientieren sich die Mitglieder als seriöse Detekteien.

Neben dem Satz pro Stunde pro Person kommen zumindest bei Observationen und bei Vor-Ort-Recherchen Nebenkosten hinzu. Diese kalkulieren sich nach Aufwand sowie dem Nutzen im Einsatz. Im Überblick sind das:

  • Bearbeitungsgebühr / Grundhonorar
  • Kosten pro gefahrenem Kilometer / Fahrzeugkosten
  • Spesen, Barauslagen (etwa in einem Restaurant während einer Observation, wenn der Detektiv der Zielperson in ein solches folgt)
  • Zulagen für Einsätze in der Nacht oder an Feiertagen
  • Zusatzleistungen (etwa für das Erstellen von Fotomappen, Schneiden eines Videos)
  • Pauschalsätze nach einem festen vorher vereinbarten Honorar (beispielsweise für die Ermittlung der BonitätAdressenermittlung)
  • Tagessatz bei bestimmten Einsätzen auf Basis eines festen Stundensatzes pro eingesetztem Ermittler

Der Stundensatz im Detektiv-Einsatz variiert und hängt vom Einsatz ab. Dabei ist der Stundensatz für technische Arbeiten in der Regel höher als bei anderen Leistungen.

Zahlreiche Urteile bestätigen Erstattungsfähigkeit von den Kosten für eine Detektei

In vielen Urteilen haben Gerichte festgelegt, dass Detektivkosten oft erstattungsfähig sind.

Mit Beschluss vom 26.09.2013 (8 AZR 1026/12) hat das Bundesarbeitsgericht bestätigt, dass Detektivkosten sogar bei einer Verdachtskündigung zu erstatten sind. Angesichts des schwerwiegenden Verdachts einer vorsätzlichen Verletzung der vertraglichen Pflichten bekam der überführte Arbeitnehmer die entstandenen Detektiv Kosten in Form von Schadenersatz berechnet.

Zuvor hatte der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 04.05.2011 (VIII ZR 171/10) entschieden, dass der Auftraggeber die Kosten für einen Privatdetektiv im Rahmen der zivilrechtlichen Verzugsregelung dem Betrüger in Rechnung stellen darf.

Sofern das Einschalten von Detektiven zum Überprüfen eines nachvertraglichen Wettbewerbsverbotes erforderlich war, sind deren Kosten laut Oberlandesgericht Koblenz vom 29.12.2010 (14 W 757/10) ebenfalls erstattungsfähig.

Viele andere Urteile bestätigen diese Rechtsprechung, wobei auch bei Fällen des Zivilrechts oft Kosten gemäß § 91 Absatz 1 ZPO geltend gemacht werden können.

Auch bei Unterhaltsfällen gab es immer wieder Urteile, wonach die überführte Person dem Auftraggeber das Honorar für die Detektei zurückerstatten musste. Voraussetzung: Der Einsatz der Detektei war zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung notwendig.

Wichtig – jeder Detektiv erbringt Dienstleistungen. Das heißt: Das Honorar ist unabhängig von einem gewünschten oder erwarteten Ergebnis zu sehen. Die Frage „Wie teuer ist ein Privatdetektiv und muss ich nur bei Erfolg bezahlen?“ ist obsolet. Sie zahlen immer die Dienstleistung, nicht das Ergebnis. Denn das Ergebnis ist nicht von einer Detektei beeinflussbar.

Sie erhalten einen preiswerten Vorschlag

Wir sind der Ansicht, dass transparente Kosten ein wesentlicher Bestandteil für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Ihnen und einer guten Detektei sind.

Deshalb unterbreiten wir Ihnen im ersten Kontakt einen geeigneten Vorschlag zur Lösung Ihres Anliegens. Dabei zeigen wir Ihnen auf, wie eine Privatdetektei günstig arbeiten kann. Auf diese Weise bleiben die Kosten kalkulierbar. Voraussetzung ist, dass Sie ein berechtigtes Interesse an der Arbeit einer Detektei haben. Bitte beachten Sie, dass die gesetzlichen Vorschriften auch für Detektive gelten.

Die Privatdetektiv Kosten variieren zwar je nach Art des Falles, doch lässt sich nach einer Beratung mehr darüber sagen. Gerne möchten wir Sie von unserer Leistungsstärke überzeugen. Führen Sie ein unverbindliches telefonisches Gespräch.

Lassen Sie sich gleich in der kostenlosen Beratung eine preisgünstige und zuverlässige Strategie zur Lösung Ihres Anliegens aufzeigen. Wir beraten Sie seriös und fair im Vorfeld über die anfallenden Kosten. Dabei erhalten Sie ein unverbindliches Angebot zu den Detektei Kosten, die wir berechnen, wenn Sie uns beauftragen.

Es steht also nicht die Frage im Raum: Wie teuer ist ein Privatdetektiv? Vielmehr: Wie kann ein Detektiv Ihnen möglichst kostengünstig helfen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, in dem Sie weitere Informationen erhalten. Übrigens: Wir sind bundesweit in jeder Stadt und international für Sie als Kunde tätig. Egal ob Sie einen Wirtschaftsdetektiv oder Privatdetektiv benötigen – bei uns sind Sie in besten Händen. Absolute Diskretion ist garantiert.

Die Lösung Ihres Falles ist nur noch ein Telefonat oder eine E-Mail entfernt:

Kontaktformular

oder
kostenlose telefonische Hotline unter der Sie uns erreichen:

0800 – 44 22 100

Share This